Gründungszuschuss | Dauer, Höhe & Verlängerung | Weitergewährung

Dauer und Höhe der Förderung mit dem Gründungszuschuss sind in § 58 SGB III wie folgt geregelt:

§ 58 SGB III Dauer und Höhe der Förderung

(1) Als Gründungszuschuss wird für die Dauer von SECHS Monaten der Betrag geleistet, den der Arbeitnehmer als Arbeitslosengeld zuletzt bezogen hat, zuzüglich monatlich 300 Euro.

(2) Der Gründungszuschuss kann für weitere NEUN Monate in Höhe von monatlich 300 Euro geleistet werden, wenn die geförderte Person ihre Geschäftstätigkeit anhand geeigneter Unterlagen darlegt. Bestehen begründete Zweifel, kann die Agentur für Arbeit die erneute Vorlage einer Stellungnahme einer fachkundigen Stelle verlangen.

Existenzgründungsberatung | Übersicht

Existenzgründungsberatung

Businessplan-Erstellung für die Bankfinanzierung

Online-Gründungsberatung

Existenzgründer aus Arbeitslosigkeit | Spezielles

Fachkundige Stellungnahme für den Gründungszuschuss / Tragfähigkeitsbescheinigung zum Preis von 43,95 EUR zuzügl. 19% USt.

Beispiel-Businessplan / Muster-Businessplan und Muster-Finanzplan kostenlos zum Download

Businessplan-Erstellung für den Gründungszuschuss

Gründungszuschuss Weitergewährung

Gründungszuschuss, fachkundige Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung, Existenzgründung aus Arbeitslosigkeit, Informationen & Rechtsgrundlagen